Kanzlei Adolph & Boryszewski GbR

Ihr Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Berlin-Wilmersdorf

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht sowie Bankkauffrau Maren Boryszewski in Berlin-Wilmersdorf

Ihre Versicherung zahlt nicht?

Vereinbaren Sie einen Termin - 030 85 10 22 90.

Ihre Ansprechpartnerin ist Rechtsanwältin für Versicherungsrecht Maren Boryszewski.

 

Kanzlei Adolph & Boryszewski
Weimarische Str. 5
10715 Berlin
Tel.: 030 / 85 10 22 90
Fax: 030 / 85 10 22 91
post@abkanzlei.de

 

Rechtsanwaltskanzlei Adolph und Boryszewski sind Mitglieder im Anwaltverein

Rechtsanwaltskanzlei Adolph und Boryszewski - Qualität durch Fortbildung

Rechtsanwaltskanzlei Adolph und Boryszewski - Fortbildungsbescheinigung des DAV

Ihre Versicherung zahlt nicht oder verzögert die Schadenregulierung?

Als Anwältin für Versicherungsrecht verhelfe ich seit mehr als elf Jahren Versicherten zu Ihrem Recht, wenn die Versicherung bei Krankheit, Berufsunfähigkeit oder nach Unfällen, Einbrüchen, Wasserschäden, Bränden nicht (alles) zahlt, die Bearbeitung verzögert oder die Verträge durch Anfechtung, Kündigung oder Rücktritt beenden möchte.

 

Insbesondere bin ich Ihnen bei Streitigkeiten bei folgenden Versicherungen behilflich:

  • Berufsunfähigkeitsversicherungen  
  • Lebensversicherungen
  • Restschuldversicherungen
  • Rentenversicherungen
  • Privathaftpflichtversicherungen
  • Hausratversicherungen
  • Gebäudeversicherungen
  • Kaskoversicherungen
  • Rechtsschutzversicherungen

 

Warum ist die Beauftragung eines Anwaltes für Versicherungsrecht so wichtig?

Als Wirtschaftsunternehmen lehnen Versicherungen Leistungen oftmals zu Unrecht ganz oder teilweise ab oder bieten zu geringe Kulanzleistungen an. Hierzu erklären Versicherungen häufig zu Unrecht die Kündigung, Anfechtung oder den Rücktritt vom Versicherungsvertrag oder berufen sich auf Ausschlussklauseln.

Versicherte akzeptieren oftmals aus Unwissenheit die ungünstigen Entscheidungen der Versicherungen und verlieren viel Geld. Versicherungen verfügen über Rechtsabteilungen und gut geschulte Mitarbeiter. Versicherte können die Entscheidungen der Versicherungen fachlich meist nicht überprüfen.

Nur mit professioneller anwaltlicher Unterstützung werden Versicherte Ihrer Versicherung auf Augenhöhe begegnen und so erfolgreich Ansprüche durchsetzen können.

 

Was kann ich als Anwältin für Versicherungsrecht für Sie tun?

Als Anwältin für Versicherungsrecht informiere ich Sie zunächst in einer Beratung über Ihre Ansprüche, Pflichten und laufenden Fristen. Gerne unterstütze ich Sie auch beim Ausfüllen der Schadenanzeige. Sofern gewünscht, setze ich Ihre berechtigten Ansprüche außergerichtlich bzw. in einem etwaigen Gerichtsverfahren durch.

So können Sie sicher sein, dass Fehler vermieden, Fristen eingehalten und vor allem auch sämtliche berechtigten Ansprüche durchgesetzt werden. Ihre Interessen werden effektiv gewahrt und Sie werden vom schwierigen Schriftwechsel entlastet.

 

Was ist der nächste Schritt?

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin zu überschauhbaren Kosten - möglichst unmittelbar nach einem Schadenfall. Nach der Beratung entscheiden Sie, ob wir für Sie gegenüber der Versicherung außergerichtlich tätig werden sollen.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf (030 85 10 22 90). Gerne können Sie auch hier Kontakt aufnehmen.

 

 

Rechtsanwältin für Versicherungsrecht Maren Boryszewski ist Ihnen im Versicherungsrecht insbesondere behilflich bei:

  • Schadensfällen in der Hausratversicherung, Gebäudeversicherung, Büroinhaltsversicherung,
  • Schadensfällen in der Privathaftpflichtversicherung, Tierhalterhaftpflichtversicherung, Betriebshaftpflichtversicherung
  • Streitigkeiten mit der Rechtsschutzversicherung
  • bei Leistungsfällen in der Berufsunfähigkeitsversicherung, privaten Unfallversicherung, der privaten Krankenversicherung, der privaten Pflegeversicherung und Kapitallebensversicherung sowie Risikolebensversicherung
  • bei Leistungsfällen in Restschuldversicherungen bzw. Restkreditversicherungen
  • bei Falschberatung über (kreditfinanzierte) fondsgebundene Kapitallebensversicherungen oder fondsgebundene Rentenversicherungen
  • bei Streitigkeiten über die betriebliche Altersvorsorge
  • Geltendmachung von Ansprüchen im Schadenfall gegenüber Dritten (z.B. Schadensersatz, Haushaltsführungsschaden, Verdienstausfall und Schmerzensgeld)
  • Beratung und Vertretung bei der Kündigung, Anfechtung bzw. Rücktritt von Versicherungsverträgen durch den Versicherer nach angeblich falscher Beantwortung von Antragsfragen


Die Anwaltskanzlei Adolph & Boryszewski hilft Ihnen auch in Fragen des