Kanzlei Adolph & Boryszewski GbR

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Sozialrecht sowie Fachanwältin für Familienrecht

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht sowie Fachanwältin für Sozialrecht Danah Adolph in Berlin-Wilmersdorf

Rechtsanwältin und Fachanwältin Danah Adolph ist Ihre Ansprechpartnerin für Sozialrecht und Familienrecht

Rechtsanwaltskanzlei Adolph und Boryszewski sind Mitglieder im Anwaltverein

Rechtsanwaltskanzlei Adolph und Boryszewski - Qualität durch Fortbildung

Rechtsanwaltskanzlei Adolph und Boryszewski - Fortbildungsbescheinigung des DAV

Die Kanzlei Adolph ist umgezogen.

Rechtsanwältin Danah Adolph erreichen Sie nun unter:

Kanzlei Adolph

Rechtsanwältin Danah Adolph

Laubacher Str. 28a, 14197 Berlin

Tel. 030 – 98 34 38 20, Fax 030 – 98 34 38 21

post@kanzlei-adolph.de

 

 

Rechtsanwältin Danah Adolph - Fachanwältin für Sozialrecht und Fachanwältin für Familienrecht sowie Anwältin für Pflegerecht, Behindertenrecht, Elternunterhaltsrecht, Familienrecht und Erbrecht

Als Rechtsanwältin habe ich mich seit Beginn meiner Tätigkeit im Jahre 2002 auf das Pflege- und Behindertenrecht, das Recht des Elternunterhalts sowie das Familien- und Erbrecht spezialisiert.

Von der Rechtsanwaltskammer Berlin ist mir die Befugnis zur Bezeichnung als Fachanwältin für Familienrecht und als Fachanwältin für Sozialrecht verliehen worden. Im Bereich des Pflege- und Behindertenrechts können Sie besonders von meiner langjährigen Berufserfahrung als sozialpädagogische Einzelfallhelferin und als Betreuerin von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Behinderung und teilweise sehr hohem Pflegebedarf profitieren.

Seit vielen Jahren bin ich als Referentin für Mitarbeiter und Führungskräfte der Behindertenhilfe und von Pflegeeinrichtungen tätig. Vorträge und Seminare, bei denen ich 2017 referieren werde, finden Sie hier.


Ich stehe Ihnen in den folgenden Bereichen gerne zur Verfügung:

Qualifikationen

  • Fachanwalt für Sozialrecht
  • Fachanwalt für Familienrecht
  • Absolventin des Fachanwaltslehrganges Erbrecht
  • Referentin bei der Akademie Recht
  • Referentin in der Aus- und Weiterbildung für Mitarbeiter und Führungskräfte von Behinderten-, Pflege- und Senioreneinrichtungen
  • langjährige Einzelfallhelferin und Betreuerin von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Behinderung und teilweise erheblichem Pflegebedarf

Mitgliedschaften

  • Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V., Landesverband Berlin
  • Kinderpflegenetzwerk e.V.
  • ISAAC-GSC Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.

Fortbildungen (Auszug)

  • Aktuelles Familienrecht 2016: FamFG - Unterhaltsrecht - Güterrecht
  • Einkommensermittlung im Unterhaltsrecht 2015
  • Versorgungsausgleich - Mandanten effektiv beraten
  • Aktuelles zur Testamentsvollstreckung 2015
  • Effizienzsteigerung der Pflgedokumentation
  • Qualitätsprüfung von Pflegeeinrichtungen
  • Auswirkungen des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffes auf das Leistungsrecht
  • Gleichbehandlungsrecht und die UN-Behindertenrechtskonvention im Sozialrecht
  • Psychische Erkrankungen im Sozialrecht - Auswertung der Gutachten unter rechtlichen und medizinischen Aspekten
  • Gleichbehandlungsrecht und die Behindertenrechtskonvention im Sozialrecht
  • Elternunterhalt und Anspruchsübergang nach § 94 SGB XII
  • Unterhalts- und Zugewinnberechnungen effektiv gestalten
  • Ausgewählte Problemfelder des Erbrechts
  • Änderungen durch die Verordnung zum Internationalen Erbrecht und das Erbscheinverfahren
  • Schnittstellen Arbeits- und Sozialrecht
  • Effektive Prüfung von Rentenbescheiden
  • Problemkinder im Erbrecht
  • Das Mandat im Nebengüterrecht
  • Update im Unterhaltsrecht 2013
  • Schnittstellen im Sozialrecht und Familienrecht
  • Aktuelle Rechtsprechung aus den Bereichen SGB XII, SGB VI und SGB X: Aufhebung / Erstattung
  • Unwirksame Testamente und der Schutz der beeinträchtigten Erben
  • Die "bunte Welt" der Vermächtnisse: Rechtsgestaltung und Erfüllung von Vermächtnisansprüchen
  • Vorzeitiges Ausscheiden aus dem Erwerbsleben - Beratungsstrategien zur flankierenden Absicherung im Sozialrecht
  • Sozialhilfe, Grundsicherung und Elternunterhalt in der anwaltlichen Praxis
  • Übergabeverträge und Sozialhilferegress
  • VDAB Wirtschafts- und Qualitäts-Check (Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe)
  • Ermittlung von Vergütungssätzen unter aktuellen Rahmenbedingungen - Zur Vorbereitung auf Vergütungsverhandlungen und im Sinne des Controllings (Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe)
  • Fachanwaltslehrgang Erbrecht

 

Die Kanzlei Adolph ist umgezogen.

Rechtsanwältin Danah Adolph erreichen Sie nun unter:

Kanzlei Adolph

Rechtsanwältin Danah Adolph

Laubacher Str. 28a, 14197 Berlin

Tel. 030 – 98 34 38 20, Fax 030 – 98 34 38 21

post@kanzlei-adolph.de